Ferienhaus BergeBlick

Das Haus wurde von der Vermieterin geschmackvoll neu eingerichtet. Die Küche, Betten und Schränke sind neuwertig und auch die Gestaltung des Wohnzimmers ist sehr stimmig. Das kleine Bad ist natürlich ein klarer Nachteil für alle, die es gewohnt sind sich zu zweit oder als Familie im Bad zu tummeln. Also, ein klarer Fall für den „Einzelbadnutzer“. Die Terrasse an der Hausseite ist sehr gut ausgestattet und man kann den Blick ins Grüne und auf die Berge richten. Man ist dort sehr ungestört und kann sich im Problemfall umgehend mit der Vermieterin abstimmen. Alles in allem ein schöner Ort zu Erholung und auch super zentral gelegen für sämtliche Ausflugsziele. Im Umkreis von 50 Kilometern gibt es davon reichlich: München, Salzburg, Walchensee, Tegernsee, Staffelsee, Bad Tölz, Franz Marc Museum, Buchheimmuseum und unglaublich viele Wander- und Sportmöglichkeiten für alle Schweregrade. Wir werden dieses Angebot sicher noch einmal nutzen.
(Reisezeit September 2011)

Frank B.